smart optics Sensortechnik GmbH 2017 Design

smart optics / Vinyl

Zur IDS 2017 stellt smart optics seinen neuesten und innovativsten 3D-Dentalscanner vor. Der Vinyl überzeugt durch Präzision, Geschwindigkeit, Langlebigkeit und einen enormen Funktionsumfang. Der Scanner kann mit geöffneter und geschlossener Klappe scannen. Die vollautomatische Z-Achse beschleunigt den Scanprozess deutlich. Der Scanner fährt das zu scannende Objekt selbständig ins Messfeld. Das für diese Art von Scannern übliche Aufschrauben von Distanzplatten entfällt somit.

Neben der Zeitersparnis hat smart optics ein besonderes Augenmerk auf den Bedienkomfort gelegt. Der Vinyl liefert mit seiner 180-Grad-Öffnung viel Platz zum Arbeiten und die verbesserte Motorsteuerung gewährleistet ruhige und schnelle Motorfahrten.

Die große Systemplatte des Scanners ermöglicht die direkte Aufnahme aller namhaften Artikulatoren.

Facebook / Twitter / Google+